Ein aufrechter Mann – Die Pressekonferenz des Christian Streich zum Flüchtlingsdrama

Kinder. Bitte: Großartig. Das Beste, das bisher dazu gesagt wurde. Aufrecht und menschlich über den Tellerrand geschaut. Solche Leute fehlen überall. Toller Mann! Wunderbares Vorbild.

Christian Streichs Flüchtlingsansprache – Langfassung

Dennoch: Es gibt Menschen,die glauben von sich, sie hätten ein gutes Herz. Es ist sehr einfach, ein gutes Herz zu haben oder daran zu glauben. Aber es unter Beweis stellen – da hört es oftmals auf. Denn dann, wenn man es zeigen sollte, nämlich in Krisen, in Konflikten, wenn es eng wird und schwierig, wenn man über seinen Schatten springen und Risiken eingehen, wenn man von sich selbst absehen muss. Dann zeigt es sich, dann muss es sich zeigen, ob tatsächlich ein gutes Herz hinter den Absichten steht, oder ob es eine leere Worthülse, eine Sprechblase, eine Floskel war, an die man selbst geglaubt hat. Niemand ist frei von Fehlern, aber wenn es darauf ankommt, muss man liefern, muss man beweisen, auf welcher Seite man steht, ob man tatsächlich zu den Guten gehört … oder ein böser Kern im eigenen Inneren existiert.

(Visited 25 times, 1 visits today)

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert