Fernsehtipp: 37 Grad – Schüler in der Leistungsfalle

Was meine Tochter betrifft beschäftigt mich nichts mehr, als ihr in (erst) 1,5 Jahren bevorstehender Wechsels vom Ponyhof zum Ernst des Lebens. Schule ist das Grauen. Aktuell befrage ich alle Schüler und Schülerinnen, die ich treffe, wie es ihnen gefällt in der Schule und ob sich auf den nächsten Schultag freuen. Ich werde das an dieser Stelle demnächst dokumentieren. Heute allerdings gibt es eine 37 Grad-Reportage, die einigen Eltern, so denen ich mich zähle, in Angst und Schrecken versetzt: Durchgeplant und ausgebrannt – Schüler in der Leistungsfalle um 22:15 Uhr im ZDF!

Wobei ich schon dahinter gekommen bin, dass es nicht immer die Schule ist, die unsere Jungs und Mädchen unter Druck setzt. Sondern im Wesentlichen die Eltern. ich kann mir vorstellen, dass dies auch bei dieser TV-Reportage herauskommt. Es wird eine Mischung sein aus Schule (Noten & Abschluss), Eltern und Ängsten (Förderung & Panik) und natürlich auch Umgebung und Charakter des Kindes. Es wird selbstverständlich eher die älteren Schüler und eher die auf dem Gymnasium betreffen (Sichtwort: G8). Sicher eine sehenswerte Sendung!

Vorschau: Vorschau: Schüler in der Leistungsfalle

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen