Suche

Buchtipp: Hundert – Was du im Leben lernen wirst

Doppelseite aus dem Buch HUNDERT
74. Vielleicht findest du zum ersten Mal im Leben einen Menschen, der wirklich zu dir passt

Hundert ist ein Buch wie das Leben selbst. Es besteht aus 100 kleineren und größeren Lektionen, die man im Laufe seines Lebens lernt. Über all die großen Themen: Liebe und Tod, Freundschaft und Glück, Angst und Schmerz, Hoffnung und Träume.

Hundert BuchcoverHundert: Was du im Leben lernen wirst[/caption] Hundert ist ein Buch für Kinder und Erwachsene gleichermaßen, ein Buch zum Vorblättern und Zurückblättern, zum Fantasieren und miteinander ins Gespräch kommen. Es geht um alles, was man im Leben lernt: Der erste Purzelbaum, die erste Liebe, das erste Mal Kaffee trinken und die Erkenntnis, wie riesengroß die Welt ist. Später begreift man, dass man sich immer noch nicht erwachsen fühlt, auch wenn die mittleren Jahre längst erreicht sind. Und im hohen Alter lernt man nicht nur, wie kostbar die Zeit ist, sondern auch, Dinge zu verlernen. Und die Angst vor dem Tod zu verlieren. Das ist der natürliche Prozess des Lebens. Heike Faller serviert uns keine Lebensweisheiten, sie hat mit jungen und alten Menschen gesprochen und deren Erfahrungen in kurze Sätze gefasst, die sich zusammenhängend lesen wie ein schönes, anrührendes Gedicht über das Leben.

 

Hundert 58: Unglaublich, wie schwer es sein kann, miteinander auszukommen

 
Ein solches Buch ist selten. Es ist sehr liebevoll aufgemacht, hat ein Thema von Gehalt, besticht mit charmanten Zeichnungen und ist für jeden geeigenet, der oder die sich für das Leben der Menschen interessiert. Ist es weise? Vielleicht. Es ist aber auf jeden Fall weise, es zuhause zu haben. Es reflektiert dein Leben. Wenn du ein Vater und eine Mutter bist, holt es dich zurück auf den Boden der Tatsachen, nämlich dass du auch mal eine Kindheit hattest und dazu auch Eltern. Wenn du ein Kind bist oder heranwächst, ist es ein Buch, dass dir manche Erleuchtung und sicher auch einiges zu lachen schenken wird. 51: „Du akzeptierst deine Eltern, wie sie sind.“

Hundert 23: „Zum ersten Mal erzählst du einem anderen Menschen alles vor dir“

 
Ist das nicht schön. Erinnert ihr euch noch? Für Jugendlich, die das noch nie gemacht haben, öffnet sich eine ganz neue Welt. Und wir erwachsenen, so meine ich, haben hier einiges zu lernen.

Es könnte auch sein, das man leicht melancholisch wird, wenn man durch das Buch bättert. All das Vergangene, all das, was unsere Kinder noch vor sich haben. und dann das Ende. „Etwas zieht dich zurück an den Ort, aus dem du kommst.“ „Aber die Zeit rast.“
„Der Tod? Na und! Der kommt.

Das Buch hilft, zu sich zu finden, es lässt dich fühlen. Vielleicht ist es ein meditatives Buch. Es ist auf jeden Fall ein Buch vom Leben. Und was könnte es schöneres geben zwischen zwei Buchdeckeln!?

AM Ende wird noch berichtet, wie es zu dem Buch kam, wie und wo „die Idee für dieses Buch entstand.“
Wundervoll.

Hundert – Was du im Leben lernen wirst

von Heike Faller mit Illustrationen von Valerio Vidali
208 Seiten, Kein & Aber Verlag 2018
ISBN: 9783036957814
Hardcover 20,- Euro

Über Papalapapi
Ich heiße Mark und bin Vater einer wundervollen Tochter. Papalapapi Vaterblogger, Elternblogger und Männerblogger beschäftigt sich mit Themen rund ums Kinderhaben und Mannsein aus einer subjektiven männlichen und vor allem väterlichen Sicht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Speicherung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen