Suche

Hurra, unser neues Baby ist da! Baby-Doku begleitet in sechs neuen Folgen große Brüder und Schwestern

Hurra, unser neues Baby ist da!
Hurra, unser neues Baby ist da! Baby-Doku begleitet in sechs neuen Folgen große Brüder und Schwestern

Wenn ein neues Geschwisterchen die Familie bereichert, stehen große Veränderungen an und die ganze Familie Kopf. „Hurra, unser neues Baby ist da!“ begleitet Mama, Papa und stellt vor allem Brüder und Schwestern auf der aufregenden Reise zu einer neuen Familie in den Mittelpunkt. Welche Veränderungen bringt ein Geschwisterchen für die Kleinen mit sich?

Die neue Baby-Doku „Hurra, unser neues Baby ist da“ bringt die Kleinsten ganz groß raus: Denn wenn ein neues Geschwisterchen ins Familienleben tritt, müssen sich Brüder und Schwestern umstellen. Dabei begleitet das Format die Kinder auf Augenhöhe und lässt sie frei zu Wort kommen. Wie verändert sich das Leben von Mama, Papa und dem bisherigen Nachwuchs? Mit welchen Herausforderungen haben sie zu kämpfen?

Mit dabei ist der fünfjährige Marlon, der schon ganz aufgeregt ist: Bald möchte er seinen kleinen Bruder Harro im Kindergarten vorstellen. Auch seine große Schwester Femke ist ganz vernarrt in den Jüngsten. Dabei war Harros Geburt alles andere als einfach, denn das Kind war ein Frühchen. Die rapide Umstellung ging auch an Mama und Papa nicht spurlos vorbei.

Für Ladana (3) kommt das neue Geschwisterchen zur Unzeit. Mama und Papa haben alle Hände voll zu tun, denn das Mädchen ist auf ihren neuen Bruder Hiskias eifersüchtig. Damit sich die Geschwister vertragen, bedarf es viel Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl, sodass der kleine Hiskias auch das Herz seiner großen Schwester im Sturm erobert.

RTL II: Hurra, unser neues Baby ist da!

Mittwoch, den 13. März, um 21:15 Uhr bei RTL II

Hurra – unser neues Baby ist da!
In der neuen RTL II Baby-Doku kommen die älteren Geschwister zu Wort: Wenn Mama und Papa weiteren Nachwuchs erwarten, dann bedeutetet das auch für die Erstgeborenen eine große Veränderung. Wie erleben die großen Kleinen die Reise auf dem Weg zum Nachwuchs? Ehrlich und offen geben Familien Einblicke in ihre ganz persönliche Welt.

Über Papalapapi
Ich heiße Mark und bin Vater einer wundervollen Tochter. Papalapapi Vaterblogger, Elternblogger und Männerblogger beschäftigt sich mit Themen rund ums Kinderhaben und Mannsein aus einer subjektiven männlichen und vor allem väterlichen Sicht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Speicherung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen