Suche

Reportage auf RTL II: Kleine Helden ganz groß – Wenn Kinder kämpfen müssen

Kleine Helden ganz groß – Wenn Kinder kämpfen müssen
Reportage auf RTL II: Kleine Helden ganz groß – Wenn Kinder kämpfen müssen

Sechs Kinder, sechs Schicksale und sechs Lebenswege, die großen Mut machen und Bewunderung wecken. Die neuen Folgen der Doku-Serie „Kleine Helden ganz groß – Wenn Kinder kämpfen müssen“ zeigen Kinder und Jugendliche, die das Schicksal vor eine große Herausforderung stellt.

André ist Diabetiker und bekommt fünfmal pro Tag eine Spritze – für den Neunjährigen jedes Mal aufs Neue eine Qual. Eine Insulinpumpe soll jetzt alles verändern. Für André ist die Pumpe ein langersehnter, aber kein einfacher Schritt.

Auch der blinde Noah steht vor einer Herausforderung: Eine ganze Woche lang probt er das Leben in einem Blindeninternat. Der 11-Jährige zeigt sehr viel Mut und Anpassungsfähigkeit. Doch schafft er es am Ende sich schon so früh von seinen Eltern zu trennen?

Leslie tobt für ihr Leben gerne. Von ihren Eltern wird die Sechsjährige immer wieder ermahnt besser aufzupassen, denn sie leidet seit ihrer Geburt an einem Herzfehler. Kann Leslie trotzdem mit zu einem Rodelausflug?

Juli leidet unter einem Gendefekt und kann weder alleine gehen noch stehen. Jetzt bekommt die Achtjährige einen neuen Rollstuhl – und der wird erstmal ordentlich aufgemotzt! Für Juli ist der Rollstuhl ein wichtiger Bestandteil ihrer Selbstständigkeit.

Auch der elfjährige Krystovar muss kämpfen: Er hat Lymphdrüsenkrebs. Seit acht Monaten war er nicht mehr in der Schule. Sein bester Freund Eddie gibt ihm jetzt neuen Mut.

Die 18-jährige Vanessa wäre mehrmals beinahe gestorben, denn jahrelang hatte sie ein Loch im Kopf – verursacht durch einen Sturz mit dem Schlitten. Ein neues Implantat ändert jetzt alles: Beim Shopping macht sie die ersten Schritte ins Leben.

Kleine Helden ganz groß – Wenn Kinder kämpfen müssen

Zweite Staffel der Reportage über kleine Helden mit viel Mut. Sechs Kinder kämpfen tapfer gegen ihr Schicksal
6 Folgen ab Mittwoch, 8. Mai 2019, um 20.15 Uhr bei RTL II
Die Folgen sind im Anschluss an die Ausstrahlung 30 Tage lang kostenlos bei www.tvnow.de verfügbar.

Über Kleine Helden ganz groß – Wenn Kinder kämpfen müssen

Sie stehen noch ganz am Anfang ihres Lebensweges, und schon wird ihnen alles abverlangt. Kinder und Jugendliche, die sich aufgrund einer Krankheit in einer schweren Lebenssituation befinden. Wie jedes andere Kind ihres Alters haben sie Bedürfnisse, Wünsche, Träume und sind auf der Suche nach sich selbst. Die Reportagen zeigen, wie Kinder und Jugendliche ihren Kampf annehmen und beobachten, was in ihren Familien geschieht. Wie gehen Eltern und Geschwister mit der Herausforderung um? Wie wird die Behandlung in den Alltag der Familie integriert? Wie engagiert sich das soziale Umfeld?

Über Papalapapi
Ich heiße Mark und bin Vater einer wundervollen Tochter. Papalapapi Vaterblogger, Elternblogger und Männerblogger beschäftigt sich mit Themen rund ums Kinderhaben und Mannsein aus einer subjektiven männlichen und vor allem väterlichen Sicht.

2 Kommentare zu Reportage auf RTL II: Kleine Helden ganz groß – Wenn Kinder kämpfen müssen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Speicherung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen