„Am Liebsten würde ich mich in der Mitte durchschneiden und gerecht verteilen“

Eltern mit Kindern, die sich trennen und Hilfe vom Staat erwarten: Die Familientherapeutin Ursula Kodjoe, die 1994 die erste europäische Väterstudie veröffentlichte – erst 1994, was für ein unfassbarer Skandal für einen modernen Rechtsstaat, ab 1998 gibt es erst das Umgangsrecht und Väter werden immer noch massiv benachteiligt und im Zweifel als Gewalttäter angesehen! – und der Vater und Filmemacher Douglas Wolfsperger (Der entsorgte Vater) im ZDF bei Markus Lanz 2015. Eine erschütternde und erhellende Aufklärung über ein Familienrechtssystem das mittelalterlich und als grausam – ich sage: menschenverachtend – zu bezeichnen ist, Väter beschädigt und Kinder traumatisiert. „„Am Liebsten würde ich mich in der Mitte durchschneiden und gerecht verteilen““ weiterlesen

Flattr this!