U9 verweigert – ist die Tochter nun verhaltensgestört?

Kürzlich bei der U9-Untersuchung beim Kinderarzt. Wiegen ging, Blutdruck und Größe messen. Beim Hörtest wars dann vorbei. Sie sollte sagen, was sie gehört hatte, aber sprach nicht. Das war noch bei der charmanten Sprechstundenhilfe. Später beim eigentlichen Arzt kam aber auch nichts mehr raus aus dem Kind. U9: Verweigert. Der Doktor mahnte, bis Ende des Jahres müsse es besser werden, denn dann ginge es auch schon los mit der Schul-Geschichte und da müsse man beweisen, was man könne, sonst … Ja, was sonst? Sonderschule? „U9 verweigert – ist die Tochter nun verhaltensgestört?“ weiterlesen

Flattr this!

Papas Stolz – sie ist jetzt fast vier

Jetzt ist sie fast vier, meine Kleine. Sie wächst und gedeiht und es geht ihr gut. Vom Vermögen her ist sie schon vier, das ist deutlich wahrzunehmen. Und das macht mich so stolz und froh. Wie sind sehr zufrieden mit ihr, ohne dass wir sie besonders fördern oder dass sie eine Sonderbegabung hätte. Warum auch? Das ist alles Käse. Sie entwickelt sich prächtig, sie ist gesund und munter und ganz normal und wir lieben sie. Mehr braucht es nicht. „Papas Stolz – sie ist jetzt fast vier“ weiterlesen

Flattr this!