Fernsehtipp: 37 Grad – Schüler in der Leistungsfalle

Was meine Tochter betrifft beschäftigt mich nichts mehr, als ihr in (erst) 1,5 Jahren bevorstehender Wechsels vom Ponyhof zum Ernst des Lebens. Schule ist das Grauen. Aktuell befrage ich alle Schüler und Schülerinnen, die ich treffe, wie es ihnen gefällt in der Schule und ob sich auf den nächsten Schultag freuen. Ich werde das an dieser Stelle demnächst dokumentieren. Heute allerdings gibt es eine 37 Grad-Reportage, die einigen Eltern, so denen ich mich zähle, in Angst und Schrecken versetzt: Durchgeplant und ausgebrannt – Schüler in der Leistungsfalle um 22:15 Uhr im ZDF! „Fernsehtipp: 37 Grad – Schüler in der Leistungsfalle“ weiterlesen

Fernseher im Kinderzimmer

Gibt es eigentlich Zahlen darüber, wie viele Kinder dieses Weihnachten einen eigenen Fernseher bekommen? Können wir wissen, in wie vielen Kinderzimmern es TV-Geräte gibt? Was schätzt ihr? Ich rede von Kindern, nicht von Jugendlichen, sondern Kindern, die ihre eigene Glotze besitzen. Könnte es sein, dass in unseren Kinderzimmern ein Strahlungsniveau herrscht, dass nach einer eigenen Elektrosmogverordnung schreit?

Gibt es eigentlich Zahlen darüber, wie viele Kinder dieses Weihnachten einen eigenen Fernseher bekommen? Können wir wissen, in wie vielen Kinderzimmern es TV-Geräte gibt? Was schätzt ihr? Ich rede von Kindern, nicht von Jugendlichen, sondern Kindern, die ihre eigene Glotze besitzen. Könnte es sein, dass in unseren Kinderzimmern ein Strahlungsniveau herrscht, dass nach einer eigenen Elektrosmogverordnung schreit? „Fernseher im Kinderzimmer“ weiterlesen

Die angedrohte Casting „DSDS KIDS“ auf RTL

Heute erschein ein brillanter Artikel auf ZEIT Online: CASTINGSHOW „DSDS KIDS“
Kinderträume, Controllerträume
von Rabea Weihser. Sie meint, es wäre „höchste Zeit für Kinderausbeutung im deutschen Fernsehen.“ Und begründet das schlüssig in ihrem lesenswerten Artikel.<

Heute erschein ein brillanter Artikel auf ZEIT Online: CASTINGSHOW „DSDS KIDS“
Kinderträume, Controllerträume
von Rabea Weihser. Sie meint, es wäre „höchste Zeit für Kinderausbeutung im deutschen Fernsehen.“ Und begründet das schlüssig in ihrem lesenswerten Artikel. „Die angedrohte Casting „DSDS KIDS“ auf RTL“ weiterlesen

Deutschland sucht den Superstar – Schlimmer gehts nimmer

Seit vergangenen Samstag heißt es wieder Deutschland sucht die Superstar. Die Mutter aller deutschen Casting-Show sucht zum siebten Mal genug Doofe, die sich vor den Kameras verheizten lassen. Zumeist sehr, sehr junge Menschen, mit ihren naiven Träumen von Berühmtsein, von Anerkennung, Bewunderung und Reichtum, liefern sich einer gnadenlosen Öffentlichkeit aus, deren König Dieter Bohlen ist. Es wird wieder viele Verletzte geben und am Ende, wie Arno Frank auf SPIEGEL ONLINE feststellt, keinen Sieger.

Seit vergangenen Samstag heißt es wieder Deutschland sucht die Superstar (DSDS). Die Mutter aller deutschen Casting-Show sucht zum siebten Mal genug Doofe, die sich vor den Kameras verheizten lassen. Zumeist sehr, sehr junge Menschen – manchmal Kinder noch – mit ihren großen, aber naiven Träumen von Berühmtsein, von Anerkennung, Bewunderung und Reichtum, liefern sich einer gnadenlosen Öffentlichkeit aus, deren König Dieter Bohlen ist. Es wird wieder viele Verletzte geben und am Ende, wie Arno Frank auf SPIEGEL ONLINE feststellt, keinen Sieger. Können und sollen wir unsere Kinder davor schützen? „Deutschland sucht den Superstar – Schlimmer gehts nimmer“ weiterlesen