Unterstützung während der Pubertät von Jesper Juul

Buchcover: Es gibt keine unerreichbaren Jugendlichen! Wie wir mit unseren Kindern in Beziehung bleiben.

Die Pubertät gilt als die schwierigste Phase beim Familiensein, um nicht zu sagen: in der Erziehung. Aber warum ist das so und was können wir tun? Darauf gibt wiedereinmal der großartige Jesper Juul glasklare antworten.

Weiterlesen

Du magst wahrscheinlich auch

Sex in echt: Das Sachbuch, das deinen Kindern und dir peinliche Gespräche erspart

Buchcover: Sex in echt

Witzig, ehrlich, unverblümt: Warum dieses Buch in jedes Familienregal gehört

Weiterlesen

Du magst wahrscheinlich auch

styleRanking ElternBloggerCafé in München: mit gefälligem Marken-Content von und für perfekte Edeleltern

Edeleltern mal nicht im styleRanking ElternBloggerCafé

Muss man das haben? Tierisch viele Follower auf Insta und dann ein sehr gut verdienender Elternblogger, der lustiges über seine Kinds und seinen hochmodernen Alltag postet?

Weiterlesen

Du magst wahrscheinlich auch

Sind Mütter wichtiger als Väter?

Mütter mit Kind Schild

„Sind Mütter wichtiger als Väter? Nein. Wir haben Tonnen von Forschung, die sagt, dass alleinerziehende Väter es genauso gut machen wie alleinerziehende Mütter. Wir haben ganz neue Forschung – na, zehn Jahre alt – wo wir feststellen können, dass wenn Babys beide Eltern zur Verfügung haben, dann wollen die beide. Und nicht lieber Mutter oder […]

Weiterlesen

Du magst wahrscheinlich auch

Die besten Väter, die es gibt, tanzen

Kinder können froh sein, wenn sie Väter haben, die tanzen und tolle Musik machen, die unangepasst und funky sind, lebendig und cool. Ganz einfach, wie John Butler weiß und zeigt.

Weiterlesen

Du magst wahrscheinlich auch

Mama Mama Mama

mamamama

Manchmal, so scheint es, ist kaum etwas anderes zu vernehmen als „Mama, Mama, Mama“. Der Ruf nach der Mutter ist für Kleinkinder das Selbstverständlichste auf der Welt und kann für uns Väter recht belastend sein. Natürlich auch für die Mütter, die sich das sicher mal anders vorgestellt hatten, als das der Nachwuchs dauernd am Rockzipfel hängt. Aber was willst du machen. Als Vater fühlt man sich dabei nicht nur schnell überfordert, sondern manchmal auch so überflüssig.

Weiterlesen

Du magst wahrscheinlich auch

Einen „guten“ Vater haben

Einen guten Vater zu haben, ist für jeden reine Glücksache. Nicht jede(r) hat ihn und als Tochter oder Sohn kann man nichts dazu tun, ihn zu bekommen. Dann liegt es schon eher in der Verantwortung der Mutter, der Partnerin also. Was aber ist ein „guter“ Vater, was zeichnet ihn aus? Gibt es sie heute mehr, […]

Weiterlesen

Du magst wahrscheinlich auch