Sind Mütter wichtiger als Väter?

„Sind Mütter wichtiger als Väter? Nein. Wir haben Tonnen von Forschung, die sagt, dass alleinerziehende Väter es genauso gut machen wie alleinerziehende Mütter. Wir haben ganz neue Forschung – na, zehn Jahre alt – wo wir feststellen können, dass wenn Babys beide Eltern zur Verfügung haben, dann wollen die beide. Und nicht lieber Mutter oder so. Es ist eine alte Mythe in der Psychologie ‚für Babys sind Mütter das Wichtigste.‘ Das stimmt nicht.“ Jesper Juul

Video Podiumsgespräch mit Jesper Juul: »Mann und Vater sein und bleiben« Frankfurt

Kinder haben ein Recht auf zwei kompetente Eltern. Jesper Juul

Kinder brauchen beide Eltern

Foto: © Bestimmte Rechte vorbehalten von npapist

Mama Mama Mama

Manchmal, so scheint es, ist kaum etwas anderes zu vernehmen als „Mama, Mama, Mama“. Der Ruf nach der Mutter ist für Kleinkinder das Selbstverständlichste auf der Welt und kann für uns Väter recht belastend sein. Natürlich auch für die Mütter, die sich das sicher mal anders vorgestellt hatten, als das der Nachwuchs dauernd am Rockzipfel hängt. Aber was willst du machen. Als Vater fühlt man sich dabei nicht nur schnell überfordert, sondern manchmal auch so überflüssig.

Manchmal, so scheint es, ist kaum etwas anderes zu vernehmen als „Mama, Mama, Mama“. Der Ruf nach der Mutter ist für Kleinkinder das Selbstverständlichste auf der Welt und kann für uns Väter recht belastend sein. Natürlich auch für die Mütter, die sich das sicher mal anders vorgestellt hatten, als das der Nachwuchs dauernd am Rockzipfel hängt. Aber was willst du machen. Als Vater fühlt man sich dabei nicht nur schnell überfordert, sondern manchmal auch so überflüssig. „Mama Mama Mama“ weiterlesen

Einen „guten“ Vater haben

Einen guten Vater zu haben, ist für jeden reine Glücksache. Nicht jede(r) hat ihn und als Tochter oder Sohn kann man nichts dazu tun, ihn zu bekommen. Dann liegt es schon eher in der Verantwortung der Mutter, der Partnerin also. Was aber ist ein „guter“ Vater, was zeichnet ihn aus? Gibt es sie heute mehr, als damals?
„Einen „guten“ Vater haben“ weiterlesen