Kinder haben und Vater sein

Ich wünsche allen ein frohes und gesundes neues Jahr. Dieses neue 2010 soll auch an dieser Stelle froh und positiv beginnen. Und da es aktuell nichts gibt, was mir mehr Freude bereitet, als mein kleines Töchterchen, soll der erste Artikel bei PapaLaPapi zum Inhalt haben, wie schön es ist, ein Kind zu haben und Vater zu sein!

Es ist ja kein Geheimnis, dass ich recht spät im Leben Vater geworden bin. Eigentlich hatte ich es schon abgehakt, jemals eine eigene Familie gründen zu können. Es kam zum Glück ganz anders. Das Leben ist voller Überraschungen, lebendig eben und wunder-voll.

Da ich den größten Teil mein Dasein mehr oder weniger nur mit mir selbst beschäftigt war (und mich aus manchem Schlamassel rauskämpfen musste), schien es für mich manchmal nahezu unerreichbar Vater zu sein oder zu werden und war ein Kind zu haben etwas derart Besonderes, dass beinahe schon etwas Außerirdisches hatte.

Und nun stelle ich fest, es ist gar nicht so dick, so groß, so unerreichbar. Im Gegenteil: Es ist das Normalste von der Welt. Normal im Sinne von „so soll es sein“ oder „so gehört das“. Seit undenklichen Zeiten war es für die Menschen selbstverständlich Kinder zu haben, Vater und Mutter zu sein und einer Familie, einem festen Familienverband anzugehören. Und dieses Erbe finde ich nun in mir wieder, sehe ich in meiner kleinen süßen Tochter. Es ist selbstverständlich, dass sie da ist und es ist wunderbar.

Ich bin fest davon überzeugt, dass jeder Mensch alles mitbringt, was es braucht, um Kinder ins Leben zu begleiten und eine Familie zu haben. Man kann es ihnen nur wegnehmen und aberziehen, durch die Art zu leben, durch die Kultur zerstören.

Finden wir dieses Ursprünglich in uns, unsere Instinkte und Intuition, braucht es keinerlei Experten und Verunsicherungen. Dann gehen wir stolz und froh mit unseren Kleinen durch Dasein und sind ganz sicher, das alles gut ist.

In diesem Sinne noch einmal: Frohes, neues Jahr!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen