Mit Kindern fühlen: Der kostenlose Online-Kongress für Eltern + pädagogische Fachkräfte

77 / 100

„Mit Kindern fühlen“ – Strategien für ein empathisches Miteinandern, so heißt der Kongress, bei dem ihr alle kostenfrei dabei sein könnt. Die Kommunikation der Machers Jürgen Grah ist euphorisch, aber nicht professionell. Daher ist es für mich nicht ganz leicht zu durchschauen, worum es eigentlich geht.

Nun bin ich kein Freund von Pädagogik und überlasse das gerne den Profis. Auch bei dem Begriff „empathisch“ gehe ich auf Distanz. Aber das soll nicht heißen, dass dieser Online-Kongress keine Sache ist. Immerhin treten dort – offenbar in Interviews – tolle Leute auf, von denen ich beispielsweise Carsten Vonnoh (Väter in Verantwortung), der für uns Väter und damit für unsere Kinder hervorragende Arbeit als Coach, Seminarleiter und Berater leistet.

Schau euch die Sache Mit Kindern fühlen gerne an, hier ein paar Daten:

Jürgen Grah hat diesen Online-Kongress für Eltern und pädagogische Fachkräfte ins Leben gerufen. Als Tagesvater und FamilyLab-Familienberater weiß er um die Sorgen und Herausforderungen Kinder fürsorglich, respektvoll und bedürfnisorientiert zu begleiten. Zu ganz unterschiedlichen Themen, wie z. B. Selbstwert, Selbstfürsorge, Glück, Herzöffner, gewaltfreie Kommunikation … ect. hat Jürgen Grah 30 Speaker*innen interviewt.

Auf Jürgens Kongress-Seite wird es klarer als in seinen Newslettern: „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Dir von mehr als 25 Experten zu lernen und neue Erkenntnisse zu den Themen empathische und bedürfnisorientierte Kinderbegleitung, Selbstfürsorge, gewaltfreie Kommunikation, Herzöffner, Bindungsverhalten, Reflexintegration und vieles mehr zu erfahren.“

Herausgekommen ist ein Feuerwerk an Inspirationen und Impulsen, die auch dich und deine Familie und auch pädagogisches Fachpersonal stärken werden auf dem Weg der Veränderung, weg von Stress, Überforderung und Unmut, hin zu mehr Gelassenheit, Humor und Spaß mit und an unseren Kindern.

Mit Kindern fühlen Tickets

Kostenloser Online-Kongress vom 13.01. bis 23.01.2022

Alles, was du zur Teilnahme benötigst, ist eine Internetverbindung. Der Kongress wird zehn Tage dauern (13.1. bis 23.1.2022), an denen du jeden Tag per E-Mail Zugang zu 3 Interviews mit den Experten erhalten wirst. Du wirst 24 Stunden lang auf jedes dieser 3 Videos zugreifen können.

Alles, was du heute tun musst, ist, dich mit deiner E-Mail-Adresse zu registrieren. Hier geht es zur Anmeldung: www.bit.ly/33nvY3L

Du hast auch die Möglichkeit das Kongresspaket zu einem sensationellen Preis von z. Z. 45,- Euro (der Preis richtet sich nach dem Kauftermin) käuflich zu erwerben. Dann kannst Du dir alle Interviews herunterladen und ein Leben lang anschauen.

(Visited 63 times, 1 visits today)

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.