Suche

Die besten Attraktionen in Madrid

Spanisches Zelt in Hamburg erinnert an Madrid
Die besten Attraktionen in Madrid

Spanien gilt als eines der beliebtesten Reiseländer der Welt. Das imposante Land lockt nicht nur mit traumhaften Stränden, sondern auch mit faszinierenden Städten und grandiosen Sehenswürdigkeiten. Die Hauptstadt Madrid sticht jedoch hervor und zählt zu einem wahren Besuchermagnet schlechthin. Wer also in die sonnige Hauptstadt reisen möchte, sollte nicht nur genügend Sonnencreme, sondern auch ausreichend Zeit einplanen – denn zu sehen gibt es viel.

Als drittgrößte Stadt der Europäischen Union ist Madrid für viele Touristen ganz und gar nicht einschüchternd. Anstatt sich wie in anderen Städten mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Mietauto abzumühen, um zur nächsten Sehenswürdigkeit zu kommen, bietet Madrid den Vorteil, dass die meisten bereits nah aneinander liegen. So lassen sich viele der Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß erreichen und Stress sowie Zeitdruck gehören der Vergangenheit an. Sind Sie an einer Reise in eine andere Kultur interessiert? Dann können Sie direkt eine Expedia Flug und Hotel Reservierung beantragen.

Die Kunstmeile

Ein Paradies für Kunstliebhaber: Innerhalb des kompakten Stadtzentrums erstreckt sich der Retiro Park. Gleich in dessen Nähe befindet sich die Paseo del Prado, auch als „Meile der Kunst“ bekannt. Hier liegen die meisten großen Kunstmuseen ganz nahe beieinander.

Als eines der monumentalsten Kunstmuseen zählt hierbei das Prado. Hier finden sich nicht nur Werke bekannter Künstler wie El Greco, Rubens, Goya oder Bosch, zusätzlich können Touristen auch eine umfassende Skulpturenausstellung bewundern. Hier sollten Sie allerdings ein wenig mehr Zeit einplanen, da es kaum möglich ist, die ganzen Kunstwerke an einem Tag zu besichtigen.

Wer von Kunst kaum genug kriegen kann, der findet noch zwei weitere interessante Museen gleich um die Ecke. Das erste ist das Reina Sofia, ein modernes Architekturmuseum, das unter anderem mit Picassos weltberühmte Werk „Guernica“ punktet.

Das dritte und kleinste Museum ist das Thyssen-Bornemisza, beherbergt aber dennoch eine relativ imposante Bildersammlung diverser Künstler wie van Goth, Canaletto sowie Gaugin.

Gran Via

Bei der Gran Via handelt es sich um einen rund 1,5 km langen Boulevard, der quer durch die Altstadt Madrids führt. Sie ist ein wahres Ebenbild von Paris und entstand bei dem Versuch, Madrid zu einer modernen Stadt zu erheben. Metropolen-Fans sind hier genau richtig: Reihenweise Geschäfte, Restaurants, Kinos und Theater säumen hierbei die auffallenden Fassaden der Gran Via. Der Boulevard ist ein wahrer Touristen-Hotspot, da es hier auch viele Hotels gibt.

Es kann allerdings nicht schaden, ab und zu einen Blick in die zahlreichen Nebenstraßen zu riskieren. Es gibt hier genauso viele Geschäfte – nur etwas weniger voll. Die Gran Via bietet für Familien demnach ideale Shopping-Möglichkeiten.

Palacio Reial – Nationalpalast

Im Palacio Reial residiert die spanische Königsfamilie. Das imposante Gebäude fasziniert nicht nur mit seiner Größe, sondern auch mit seinen schönen Gärten – die Chance, darin spazieren zu gehen, sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Gleich nebenan befindet sich die moderne Almudena Kathedrale, die einen wunderbaren Blick in tiefere Stadtregionen von Madrid bietet. Wer die spanische Hauptstadt besucht, sollte den beiden prunkvollen Gebäuden daher unbedingt einen Besuch abstatten. In der Nähe sind unter anderem der riesige Plaza de la Armeria sowie wunderschöne Parkanlagen zu finden.

Märkte in Madrid

Wer in Madrid Urlaub macht, sollte natürlich auch den Besuch auf einem Markt nicht vergessen, um die Kultur der Stadt so richtig zu erleben. Auf den zahlreichen, über die ganze Stadt verstreuten Märkten finden Sie nicht nur frische Lebensmittel und sonstige Spezialitäten, sondern werden auch von den unzähligen Farben und Gerüchen verzaubert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Speicherung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen